Renate Ackerknecht

Renate Ackerknecht
© privat

Renate Ackerknecht wurde 1952 in Tübingen geboren. Sie wuchs in Berlin auf und studierte Rechtswissenschaften an der FU Berlin mit den Schwerpunkten Strafrecht, Familienrecht, internationales Recht. Zusätzlich belegte sie Kurse in  Forensik und forensische Psychiatrie. Es folgten eine Karriere in der Rechtsabteilung der Deutschen Bank Berlin und später der Umzug mit der Familie nach Stuttgart. Dort arbeitete sie in der eigenen Firma, einem Softwareschulungsunternehmen. Seit 2010 widmet sie sich ganz dem Schreiben. Zeitungsartikeln folgten Veröffentlichungen in Anthologien, Kurzkrimis und Thriller. Renate Ackerknecht interessiert sich zudem für Bildende Kunst und malt selbst mit Acryl/Öl u.a. auf Leinwand. Längere Auslandsaufenthalte führten sie in die USA, nach Australien, Neuseeland, China und Dubai. Sie ist Verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.

 

www.renateackerknechtautorin.com