Anja Köcher

(c) privat
(c) privat

Anja Köcher wurde im Jahr 2000 in Erfurt geboren. Schon im Alter von drei Jahren „las“ sie anderen gern Märchen und Bücher vor, die sie auswendig kannte, und mit fünf Jahren erfand sie eigene Geschichten zu Illustrationen aus Kinderbüchern. In der Schule gewann sie mehrere Lesewettbewerbe, sie vertrat ihre Grundschule (4. Klasse) und ihr Gymnasium (6. Klasse) bei den Lesewettbewerben der Stadt Erfurt. 2010 wurde der Autor Stefan Gemmel auf sie aufmerksam. Seither fördert er ihr Schreibtalent. Veröffentlicht hat sie u.a. im Magazin „Next“ 2012 ihre Kurzgeschichte Knall auf Fall ins Neujahr. Abgeschlossen ist unterdessen auch das Manuskript ihres ersten Fantasy-Romanzykluses Insel der Krieger.Anja Köcher lebt mit ihrer Familie in Erfurt und besucht das Heinrich-Hertz-Gymnasium.

 

www.anjakoecher.de